Nach dem kräfteraubenden Spiel vom Freitag vor 2 Tagen und leider ohne Anna im Tor ( Emma vertrat sie wie immer sehr gut) und endlich zu 11 plus 2 Auswechslerinnen, war man gespannt, wie dieses Spiel wohl enden würde?! Wieder mit ein paar D-Mädels verstärkt, zeigten unsre Mädels bis auf die 3 Gegentore, die leichtfertig geschenkt wurden, eine super Leistung und sehenswerte Spielzüge mit Hacke und genialen Weitschusstoren. Mit einem solchen bezwang Nina die Torfrau aus Schechen gleich zweimal zum 1:0 und 3:0, dazwischen durfte sich nach Freitag, wieder Luisa in die Torschützenliste eintragen. Ein Weitschuss war es auch der zum 3:1 einschlug, als Emma etwas zu weit vorm Tor stand. Nach der Halbzeit gaben die Gäste nochmal Gas und erzielten nach feiner Einzelleistung den 3:2-Anschlusstreffer. Aber kurz darauf wieder zauberhafter Fussball unserer Kickerinnen und nachdem Luisa ihr zweites Tor erzielte, legte Magda noch einen lupenreinen Hattrick oben drauf. Nach einem Missverständnis in der Abwehr bekam die Gegnerinnen noch ein Tor geschenkt zum 7:3 Endstand. Heute wurden die zahlreichen Zuschauer mit sehenswerten Angriffsfussball verwöhnt und unsere Mädels zeigten, welch gute Kickerinnen sie sein könn(t)en. Weiter so, so machts Spass!!