Neues Spiel, neues Glück hieß es am Freitagabend für unsere E1-Junioren. Im Spiel gegen den DJK Kammer konnte unsere Mannschaft, trotz der Niederlage, erhobenen Hauptes den Platz verlassen. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung und eine hervorragende Torwartleistung konnten die Gegentore im normalen Bereich gehalten werden und vorne war man zweimal erfolgreich. Es wäre sogar noch mehr möglich gewesen, aber zu oft blieben unsere Jungs und Mädels in der Abwehr der Kammerer hängen. Der Auftritt macht Mut und zeigt, dass das Team auf dem richtigen Weg ist.