Endlich war es soweit. Nach vielen Niederlagen konnten unsere E2-Junioren den ersten Sieg einfahren. Das Spiel war abwechslungsreich und spannend, da beide Mannschaften läuferisch und kämpferisch alles gegeben haben. Unsere Jungs und Mädels versuchten das umzusetzen, was in den letzten Wochen trainiert und vor dem Spiel besprochen worden ist. Nicht alles gelang auf Anhieb aber mit jeder Spielminute spürte man das erspielte Selbstvertrauen der Mannschaft. Gemeinsam schafften sie Gegentore zu verhindern und Tore zu erzielen. Einer der Höhepunkte war ein direkt verwandelter Freistoß durch Leon aber auch die anderen Tore konnten sich sehen lassen. Am nächsten Wochenende geht es dann zum Auswärtsspiel zum TSV Obing.

Es spielten: Tim (TW, 1.HZ) - Emily K. - Leon (C) - Emmo - Simon - Mattis (TW, 2. HZ) - Lilli - Emily M. - Lotti