Im Rahmen der Ticketaktion des Bayerischen Fußballverbandes, hat der Ausschuß der Fußballabteilung, die Jugendmannschaften zu einem Heimspiel des TSV 1860 München eingeladen. Das Kartenkontigent von 50 Karten war sofort vergriffen. Also ging es am vergangenen Freitag mit einem kurzfristig gemieteten Reisebus nach München. Die Anreise klappte einwandfrei. Am Stadion angekommen, wurde Brotzeit gemacht und die Karten wurden verteilt. Im Stadion selbst war zu dieser Zeit noch nicht so viel los. Somit konnten sich die Jungs und Mädels in Ruhe umschauen und das große Rund erkunden. Vor dem Anpfiff trällerten unsere Löwen-Fans das Sechziger-Lied lautstark mit und die Partie begann. Um die Erinnerungen an die grausige erste Halbzeit nicht wieder aufzuwärmen, verzichten wir an dieser Stelle auf einen Spielbericht! In der zweiten Halbzeit konnte dann auch endlich gejubelt werden und unsere Sechziger-Fans standen vor Begeisterung auf den Sitzen. Sogar unsere kleinen FCB-Fans waren jetzt voll mit dabei. Nach dem Spiel gab es noch eine Stärkung mit der restlichen Brotzeit, bevor es wieder auf die Autobahn ging. Ein rundum gelungener Ausflug!